Skip to main content

SGO – ein lebendiges Netzwerk mit weitreichenden Möglichkeiten!

Die Schweizerische Gesellschaft für Organisation und Management SGO wurde 1967 durch die Initiative verschiedener Organisationsleiter bedeutender schweizerischer Firmen und Verwaltungen als Verein mit Sitz in Zürich gegründet. Heute zählt die SGO über 1'500 Mitglieder und hat über die ASIO (Associazione Svizzera Italiana d’Organizzazione e Management) und die ASO (Association Suisse d’Organisation et de Management) einen schweizweiten Wirkungsgrad mit zusammen über 2'000 Mitgliedern.

 

Als dynamische Fachcommunity bietet die SGO einen grossen Mehrwert für ihre Mitglieder und ist zudem ein attraktiver Partner für Interessierte (Fach- und Führungspersonen, Unternehmen, öffentliche Institutionen und Non-Profit Organisationen). Unsere Kernprodukte sind:

 

  • Weiterbildungen
  • Berufsabschlüsse
  • Internationale Zertifizierungen
  • Vermittlung von Wissen aus Praxis und Wissenschaft
  • Netzwerkgefässe (u.a. Communities of Practice)

Die SGO interagiert jährlich mit tausenden Personen und fördert so den Dialog und Wissensaustausch. Sie hat sich in den letzten Jahren als der Themenscout für Hot-Topics in den Bereichen Organisation, Management, Leadership, Prozess- und Projektmanagement, Business Analysis und Unternehmensentwicklung etabliert.

Die SGO ist attraktiv für Einzelpersonen und Organisationen, die in eine lebendige Community eintreten, fachlich auf dem neuesten Stand bleiben und zudem den Kontakt mit spannenden Menschen pflegen wollen. Sie engagiert sich darüber hinaus für die Vertiefung der Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft und Praxis auf internationalem Level. Zudem gewährleistet die SGO Zugang zu einem grossflächigen und tragfähigen Netzwerk.

 

Mitgliederkategorien

Mitgliedersegmente

Anmeldung zur Mitgliedschaft


Die SGO - ein wertvoller Partner!